Geschichte einer renommierten Kanzlei in Würzburg

Die Arbeitsbereiche der im Jahr 1955 gegründeten Kanzlei Jordan, Schäfer, Dr. Auffermann umfassen die wichtigen Kompetenzfelder des Zivil- und Strafrechts.

1955

Gründung der
Kanzlei in
Würzburg

1982

Die Rechtsanwälte
Hans-Erich Jordan und
Ulrich Schäfer werden
Partner.

1985

Der Rechtsanwalt Dr. Peter
Auffermann wird Partner.
Einzug in die neuen Büroräume in
der Kapuzinerstraße 17.

1990

Frau Rechtsanwältin
Gabriele Hitzlberger,
Fachanwältin für
Familienrecht, wird
Mitglied der Kanzlei.
Kooperation der Kanzlei mit Rechtsanwalt Lothar Wegener, Fachanwalt für Erbrecht, Rechtsanwalt Dr. Benedikt Hruschka, Fachanwalt für Versicherungsrecht und Herrn Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Robert Aumüller.

2008

2009

Errichtung einer
Zweigstelle der
Rechtsanwälte in
Schweinfurt.

2012

Eintritt des
Rechtsanwalts
Frank Bußmann in
die Kanzlei.

2016

Eintritt der Frau
Rechtsanwältin
Alexandra Sorrentino
in die Kanzlei.
Austritt von Herrn Frank Bußmann am 15.09.2018 aus der Kanzlei.

2018

2018

Eintritt des
Rechtsanwalts
Dr. Severin Löffler in
die Kanzlei.
Die Kanzlei der Rechtsanwälte Jordan Schäfer Dr. Auffermann GbR ist zum 31.12.2018 beendet.
Die Rechtsanwälte Hans Erich Jordan und Dr. Peter Auffermann führen ihre Kanzlei ab 1.01.2019 als neue Gesellschaft unter der Bezeichnung Rechtsanwälte Jordan & Dr. Auffermann, Partnerschaft, in den bisherigen Kanzleiräumen, Kapuzinerstraße 17, 97070 Würzburg fort.

2018